seit 2012


Jattle, BAM + Poetry

Zwei Teams aus Tänzer_innen, Musiker_innen, Dichter_innen treffen aufeinander und begegnen sich nacheinander, miteinander und gegeneinander!

Ohne feste Formen und ohne vorhersehbare Bewegungen treten zwei Teams nacheinander miteinander an: gesprochene Wörter beflügeln dabei live produzierte Sounds kontaktieren Bewegungen tanzend Worte. Ein unvorhersehbarer Abend an dem das Publikum zu Tonabnehmer und Verstärker der erzählten Geschichten wird, bevor es sich selbst spielerisch verstricken darf, oder ist es das bereits? Der Ausgang bleibt gewiss ungewiss.

 

Nächster Jattle, BAM + Poetry

>> 25. Mai um 19:30 Uhr

Albert-Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13
(barrierefreier Eingang)

 

MUSIK: Christopher Haritzer (Klarinetten groß und klein, Steirische Harmonika) | Tobias Ennemoser (Tuba, Keys, Beatbox)

POETRY: Annalena Schuh | Nina Bauernfeind

TANZ: 
>>Goldfuß unlimited

Angela Besunk, Jasmin Hoffer, Ilse Reiser, Gerlinde Riegler, Johanna Tatzgern, Steffi Wimmer Thomas Richter, Franz Sramek

>>Balkan Express (SLO)

Tina Cerk, Tina Košcak, Urša Urbancic

MC: Vera Rosner

KONZEPTION: Christine Schatz / Vera Rosner / Frans Tormer

 

 Weitere Jattle, BAM + Poetry Termine:

10. Oktober 2024 um 19:30 in der Brunnenpassage Wien

28. November 2024 um 19:30 in Innsbruck spectACT